Innovative Tools. Exzellenter Service.

Chip Brennservice

Bitte beachten: Wenn Sie sehr viele Chips (ab 10 Stk.), sehr große Speicher oder aufwändige Chips (wie z.B. NAND-Flashes oder spezielle Mikrocontroller) programmiert haben möchten, dann hängt der Stückpreis sehr vom Aufwand ab. Bitte setzen Sie sich in einem solchen Fall bitte mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung, um die Details vorab zu klären. Die angegebenen Preise gelten für einfache Standardspeicherchips.
Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihren Auftrag zugeschnittenes Angebot.

€ 14,90 inkl. MwSt.

€ 12,52 Netto


Ab 3 Stück:
€ 9,90 inkl. MwSt. (€ 8,32 Netto)
Ab 10 Stück:
€ 4,90 inkl. MwSt. (€ 4,12 Netto)
Ab 30 Stück:
€ 3,90 inkl. MwSt. (€ 3,28 Netto)
Ab 100 Stück:
€ 2,90 inkl. MwSt. (€ 2,44 Netto)

Verfügbarkeit:
Bild: Dieser Artikel befindet sich im Lager und kann umgehend verschickt werden.

Dieser Artikel befindet sich im Lager und kann umgehend verschickt werden.

Chip Brennservice

Wenn Sie nur vereinzelt Chips programmieren möchten, da z.B. ein Motherboard Update fehlgeschlagen ist oder z.B. eine Telefonanlage mit der neuesten Firmware Version ausgestattet werden soll, lohnt die Anschaffung eines eigenen Programmiergerätes nicht unbedingt. In diesen Fällen kann Ihnen unser Chip Brennservice weiter helfen, der Ihnen die Chips mit neuester, professioneller Ausrüstung nach Ihren Wünschen programmiert.

Welche Chips können programmiert werden?

Wir können Ihnen mit unseren Universalprogrammiergeräten so ziemlich alle Chips programmieren. Alle gängigen Gehäuseformen (DIP/DIL/PLCC/SOIC/SOP/TSOP) werden unterstützt.

Wir können Ihnen auch alle Chips aus unserem Lieferprogramm programmieren. Bitte wählen Sie dafür auf unserer Chip-Seite einen passenden Chip aus und legen Sie diesen in Ihren Warenkorb.

Soll der Chip gestellt werden oder von uns geliefert werden?

Wenn wir den gewünschten Chip im Lieferprogramm haben, geht es am schnellsten und Sie können Ihren Originalchip zur Sicherheit behalten.

Wenn Sie uns einen vorhanden Chip zusenden möchten, beachten Sie bitte unbedingt die folgenden Hinweise: Wir verpacken alle Chips sicher vor statischen Aufladungen und mechanischen Beanspruchungen in speziellen elektrisch leitfähigen Schaumstoffen oder Chip-Stangen. Da Sie diese Verpackungsmittel wahrscheinlich nicht zur Hand haben, verpacken Sie den Chip bitte wie folgend:

  • DIP-Gehäuseform: Wickeln Sie ein Stück Styropor in Alufolie ein und stecken Sie die Pins des Chips hinein. Umwickeln Sie das Ganze nochmal mit einer Lage Alufolie. Stecken Sie bitte einen Chip niemals direkt in Styropor, sondern umschlagen sie das Styropor immer vorher mit Alufolie.
  • PLCC-Gehäuseform: Wickeln Sie den Chip in mehrere Lagen Alufolie.

Wie lange dauert es?

Nachdem wir den Chip (wenn nötig inklusive passendem Adapter) und die zu programmierenden Daten haben und nachdem etwaige spezielle Einstellungen, die für das Programmieren bekannt sein müssen, geklärt sind, können wir die Chips programmieren. Sie sollten mit einer Lieferzeit von 2-3 Werktagen nach Programmierung und Bezahlung rechnen.

Welche Garantien werden geboten?

Wir können Ihnen die korrekte Programmierung des Chips mit den gestellten Daten zusichern. Nach der Programmierung erfolgt automatisch ein dreifacher Vergleich unter besonders "harten" Bedingungen (Versorgungsspannung passend und +/-10%). Damit wird sichergestellt, dass der Chip 100% korrekt programmiert wurde.

Bei von Ihnen falsch gestellten Dateien, Chips oder fehlerhaften Angaben kann keine Gewährleistung erfolgen. Eine Rücknahme von speziell für Sie gebrannten Chips ist nicht möglich.

Ablauf

  1. Bitte bestellen Sie zunächst den Chip Brennservice (siehe unten) und bei Bedarf den zu programmierenden Chip aus unserem Lieferprogramm. Sie können dabei auf den folgenden Seiten des Bestellvorganges die Bezahlungsoption wählen und die Lieferadresse angeben. Hierbei wird auch der gewünschte Chip abgefragt, bitte geben Sie dabei die komplette Bezeichnung (z.B. W29C020C-90) und nicht nur die "Kernnummer" (29C020) an.

  2. Bitte schicken Sie uns die zu programmierende Datei per E-Mail Anhang an servicebatronix.com oder nennen Sie uns einen direkten Link auf diese Datei (dieser Link wird auf den folgenden Seiten abgefragt). Bitte keinen allgemeinen Link auf die Seite des Herstellers angeben, bei dem wir die zu programmierende Datei erst suchen müssten.

  3. Wenn Sie uns einen vorliegenden Chip zuschicken möchten, schicken Sie diesen nun bitte an die folgende Adresse:

     
    Batronix Elektronik
    Brennservice
    Handelsweg 16
    24211 Preetz
    Deutschland
     

  4. Wenn Sie die Bezahlungsoption "Vorab-Überweisung" gewählt haben, warten wir nun auf den Eingang Ihrer Überweisung. Sie können die Bankdaten der Ihnen automatisch erstellten und zugeschickten Bestellbestellbestätigung entnehmen. Bei den Bezahlungsoptionen "Nachnahme", "Kreditkarte" und "auf Rechnung" erfolgt der Versand ohne weitere Verzögerung.

  5. Wir schicken Ihnen den fertig programmierten Chip zu.