Innovative Tools. Exzellenter Service.

PMK PML High-Z Tastköpfe

Bild:

Die kompakte Bauform der PML Tastköpfe mit 2,5 mm Durchmesser an der Tastkopfspitze erleichtert

Messungen an dichten SMD Schaltungen, indem sie eine gute Sicht auf das zu messende Bauteil ermöglicht. Die geringe Eingangskapazität belastet den Messpunkt mit nur 9,5 pF. Geringere Belastungen werden ohne Einschränkungen nur mit aktiven Tastköpfen erreicht.

Besonders bei Messungen von Signalen mit schnellen Anstiegszeiten spielt oft auch die Adaption des Tastkopfs an den Messpunkt eine entscheidende Rolle.

Lange Zuleitungen bringen zusätzliche Induktivität und Resonanzen in den Messkreis und verfälschen so das Messergebnis.

Um dieser Problematik entgegenzuwirken, liegen den Tastköpfen der PML Serie sowohl ein PCB Adapter als auch das 2,5 mm IC Kontaktiersystem bei.

  • Eingangsspannung: 300 V
  • Eingangskopplung: 1 MΩ AC/DC
  • Kabellänge: 1,3 m

PML High-Z passive Tastköpfe

1 von 1 Artikel

PMK PML 211

Passiver, hochohmiger Tastkopf, Ø 2,5 mm

Teilerfaktor 10 : 1
Eingangsimpedanz 10 MΩ 10 pF
Bandbreite 200 MHz
Anstiegszeit 1,4 ns
Kompensation 10 - 25 pF
Max.Spannung CAT II 300 V
Kabellänge 1,3 m
Tastkopf
max. Bandbreite
200 MHz
max. Eingangsspannung
300 V
Eingangswiderstand
10 MΩ
Typ
Oszilloskop
Passiv
Tastkopf-Teiler
10 : 1

PMK Restposten

1 Jahr Garantie

Nr.: 855-211-000

auf Lager
€ 160,65
 15% sparen
€ 114,75
Netto
€ 136,55
inkl. MwSt.